Alles auf einen Blick.

Oder zwei.


Tiefstücken: Frühstücken mit Tiefgang.

Tiefstücken

Der Name ist Programm: Frühstücken mit Tiefgang. Während Sie frisches Obst und ein leckeres Müsli knabbern, vertiefen Sie mit einem/einer Impulsgeber*in zwei konzentrierte Stunden lang ein aktuelles Thema. Die Impulse kommen von Expert*innen ihres Fachs, aber auch von kompetenten Frauen und Männer aus dem W.I.R.-Netzwerk.

 

+ Für vier bis sechs Mitglieder*innen.

= Unternehmensinhaber*innen, Geschäftsführer*innen, Führungskräfte.

Gaumen & Gesit: Gemeinsam eine Suppe auslöffeln und Voneinanderlernen.

Gaumen & Geist

Gemeinsam eine Suppe auslöffeln und Voneinanderlernen ist das Gebot dieser anderthalb Stunden. An der langen Mittagstafel teilen Sie zu einem ausgewählten Thema Ihre Gedanken, Ideen und Expertisen in familiärer Runde.

 

+ Für drei Mitglieder*innen und drei Mittagsgäste.

= Unternehmensinhaber*innen, Geschäftsführer*innen.

Kuchenteilete: Wie Pot Luck nur eben mit Kuchen. Und geteilt werden Feedbacks.

Kuchenteilete

Wie Pot Luck nur eben mit Kuchen. Und geteilt werden Feedbacks. Wenn Sie eine konstruktive Rückmeldung zu Ihrem Konzept oder Projekt möchten, bringen Sie an Kuchenteilete-Nachmittagen einfach einen leckeren Kuchen und Ihr Anliegen mit. Und wir kümmern uns darum, dass ein ausgewählter Kreis aus dem W.I.R.-Netzwerk für Sie da ist, um Ihnen Rückmeldung zu geben.

 

+ Für drei bis vier Mitglieder*innen.

= Geschäftsführer*innen, Führungskräfte, Selbstständige.


Achtsamer CoWorkingTag: Gemeinsames Arbeiten in Stille – einen Tag lang.

Achtsamer CoWorkingTag

Gemeinsames Arbeiten in Stille – einen Tag lang. Dieser Tag ist wie eine kleine Auszeit. Das konzentrierte Arbeiten an einem eigenen Projekt, ohne innere und äußere Ablenkung, darum geht es an unserem Achtsamen CoWorkingTag. Arbeiten mit Laptop oder Papier und Stift ungestört in einer ruhigen Umgebung, zusammen mit anderen und gleichzeitig jede*r für sich. Meditationsphasen, Austausch, ein gemeinsames Mittagessen, angenehme Stille und ein tiefes Miteinander. Jeder Aspekt für sich ist schon wohltuend, und als Zusammenspiel ein überraschend effektives Arbeitserlebnis.

 

+ Für drei Mitglieder*innen und drei Gäste.

= Geschäftsführer*innen, Führungskräfte, Selbstständige.

Salondialoge im W.I.R. als 'Soir fix'

Wir im Salon

Angelehnt an die Tradition der Salonkultur des 19. Jahrhunderts finden einmal im Monat in kleiner Runde Salondialoge als ‚Soir fix‘ statt. Es ist ein lebendiger Austausch, alle sind aufgefordert sich zum Abendthema einzubringen. Als Mensch und als Expert*in eines Fach-, Wissens- oder Interessenbereichs. Augenhöhe ist Trumpf und Impulse gibt, wer kann und mag.

 

Der 'Soir fix'-Salon ist das Pendant zu den WeQ Salondialogen, die nach wie vor dreimal im Jahr in einem größeren Kreis stattfinden.

 

+ Für acht Mitglieder*innen und vier Salongäste.

= Unternehmensinhaber*innen, Geschäftsführer*innen, Führungskräfte, Mitarbeitende, Menschen in Ausbildung.

Klipp & Klar: Vertrauliches Gespräch unter vier Augen.

Klipp & Klar

Manchmal braucht es einfach ein vertrauliches Gespräch unter vier Augen. Der Blick von außen hilft, die eigenen Perspektiven und Handlungsspielräume zu erweitern. Ob Coach oder Mediator*in aus dem W.I.R.-Netzwerk, ein Tag im Monat ist jeweils für gehaltvolle Halbstundengespräche reserviert.

 

+ Mitglieder*innen, jeweils einzeln mit einer/einem professionellen W.I.R. Gesprächspartner*in (Coach, Mediator*in, Berater*in).

 

= Unternehmensinhaber*innen,  Geschäftsführer*innen, Führungskräfte, Selbstständige.